Nächste Treffen

 

 

 

17.07.2018

Stadtteilbibliothek  18.00 h

 

07.08.2018

Monatstreffen im Bistro

 

Ab 12.06.18 findet eine Ausstellung im Katharienenstift in Wiesbaden über

 

       Biebrich

 

satt.  

 

 

Gisbert Gilges stellt sich vor :

 

Zum Fotografieren kam ich über meine vielen Segeltörns. 

Hierbei hatte ich immer Videofilme gedreht und anschliessend zusammengeschnitten und nachvertont.

Durch meinen Mitsegelfreund Uli Hombach habe ich allerdings schnell die Leidenschaft für unbewegte Bilder entdeckt. Da ich ihm beim Fotografieren über die Schulter schauen konnte, ist er wie ein Mentor für mich. Ich bin jedes Mal von neuem überwältigt, welche Aussagekraft man durch eine Fotografie im richtigen Moment beim richtigen Licht und aus der 'richtigen' Perspektive erreichen kann.

Fotografieren ist für mich Malen mit Licht. Spezielle Genres habe ich nicht, es wird fast alles fotografiert, was mir interessant erscheint.

 

Mein Equipment besteht zur Zeit aus einer Sony A77-II.

Verschiedene Objektive von 10mm bis 270mm.

 

Wenn die Situation es erfordert, kommt auch das Mobiltelefon zum Einsatz